Wandfluh Case Study | deepscreen GmbH

WANDFLUH

Wandfluh AG ist der führende Anbieter von hochwertigen Hydraulik- und Elektroniklösungen. Für diesen anspruchsvollen Klienten wurde eine moderne und komplexe Webplattform erstellt. Das Fundament der Webplattform basiert sich auf eine Standardisierung von über 240 000 Produktvariationen, übersichtliche Produktsuche, einfachen Zugriff zu allen Branchen und weltweiten Vertriebsstandorten.

Erfahrung. Technologie. Perfektion.

Das Streben nach Perfektion, Qualität und Kundenzufriedenheit sind Faktoren, welche Wandfluh AG weltweit erfolgreich machen und diese sich auch in der modernen Webplattform widerspiegeln.

Entwicklung des Data Concepts

Der Entwurf und Zusammenfassung einer standardisierten Datenstruktur, sowie die Datenkonzeptentwicklung war der erste Schritt zur Erstellung der Webplattform. Somit wurden für den globalen Branchenführer im Industriebereich über 600 Produkte und 240 000 Produktvariationen vereinheitlicht.

PIM

Bearbeiten. Speichern. Präsentieren.

Für Wandfluh AG ist ein PIM angepasst, die direkt mit der Webplattform in Verbindung steht, für effiziente Produktinformationsverwaltung in 6 Sprachen. Dank dem PIM wurde eine hoch komplexe Standardisierung erstellt, die agil mit den weltweiten Plattformen verbunden ist. Jedes Produkt ist mit den ausführlichen Produktdaten, Bildern und Spezifikationen eingebunden.

Schnelle Bearbeitung

Einfache und schnelle Bearbeitung von Daten, Bildern, PDF-s erfordern einen minimalen Aufwand und maximale Zeitersparnis. Effizienz in Sekunden gemässen.

Einfache Navigation

Die übersichtliche Navigation der Plattform ist kundenorientiert und deren Anforderungen. In nur wenigen Klicks findet man das spezifische Produkt über insgesamt 240 000 Variationen.

One magic touch

Sie können die Produkte – den Kunden - zeigen oder verbergen, direkt auf der Webseite und mit nur einem Klick.

Maximale Sicherheit

Effizienter Sicherheitsstandard ist ein notwendiger Ankerpunkt bei der Erstellung, Verwaltung und Nutzung der implementierten Product Information Management (PIM).

Strukturierte Verwaltung

Die intelligente PIM-Lösung gibt der Wandfluh-Plattform die Möglichkeit, zahlreiche Produktinformationen im System ganz einfach in Ordnung zu halten. Mit nur wenigen Klicks sind Daten einfach zu managen.

Höhere Brand Awareness

Mit dem angepassten PIM-System wird die Branding-Reichweite und Visibility zielsicher gestärkt, das zu herausragende Produkt- und Markenerlebnisse führt.

Modulare Typenschlüssel

Die Komplexität des integrierten PIM für die Wandfluh Plattform liegt in dem spezifischen Typenschlüssel. Der modulare Typenschlüssel besteht aus einem statischen und dynamischen Teil und zusammen eingesetzt generiert er alle bestehenden Variationen – von 240 000 – um das exakte Produkt einfach zu filtrieren.

580'000

Backoffice Ansicht

Eine strukturierte und übersichtliche Ansicht im Backoffice Bereich erleichtert die Verwaltung von Wandfluh Produkten. Das Hinzufügen eines neuen Produktes (z. B. Ventils) mit den zugehörigen Produktdaten, Bilder und Spezifikation wird in wenigen Schritten – schnell und präzise – vollbracht.

Weltweites Vertriebsnetz

Ein einfacher Zugriff zu weltweiten Vertriebsstandorten ist für Wandfluh von ausschlaggebender Bedeutung. Dank der Produktstandardisierung und gleichzeitigem Zugriff zu weltweiten Vertriebsstandorten bekommt die Webplattform eine neue Dimension - die globale Verfügbarkeit wirkt auf die Kunden und Partner zuverlässig, kundenorientiert, schnell und unkompliziert.

Kundenspezifische Keyvisuals

Für die Wandfluh-Branchen wurden spezifische Keyvisuals erstellt. Die Blickfänger stärken die Einheitlichkeit des Unternehmens, wecken die Neugier und verlängern die Nutzungsdauer.

Kompatibel auf allen Geräten

Im neuen Kommunikationszeitalter werden Webplattformen mit allen Mobilversionen optimiert. Die Wandfluh-Plattform gibt dem Benutzer und Kunden ein hoch optimiertes und eindrucksvolles Nutzungserlebnis.